Unser
Kursangebot

Wir bieten ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kursprogramm, bei dem für jeden das Richtige dabei ist. Unser Angebot wird dabei stets erweitert und vom aktuellen Zeitgeist inspiriert.

Fragen zu unseren Kursen?

Tel.: 05841 – 58 40
Mail: info@sport-art.de

Verschiedene Schwerpunkte mit Kursbeschreibung:

Bauch-Beine-Po
Eine Mischung aus Gymnastik und Aerobic zur Straffung  von Bauch-Beine-Po. Die Aerobic Einheit dient am Anfang zur Erwärmung, danach  folgen gymnastische Übungen auf der Matte.

Bodyforming
Alle Problemzonen werden in Angriff genommen. Eine Mischung aus Aerobic und gymnastischen Übungen.

Pilates
Stärkung der Körpermitte und der Tiefenmuskulatur

Hula Hoop Training
Hula Hoop Training ist neben jeder Menge Spaß auch ein sehr effektives, gelenkschonendes Ausdauer- und Kraftworkout. Es hilft nicht nur beimabnehmen, sondern stabilisiert die Körpermitte und hilft somit bei Beckenbodenbeschwerden und Rückenschmerzen. Das Herz-Kreislauf-System kommt richtig in Schwung und der ganze Körper wird mit Endorphinen geflutet.

Floorwork
Pilates orientiertes Ganzkörpertraining mit Elementen aus Yoga und Problemzonengymnastik. Das Training findet überwiegend auf der Matte statt.

Functional-Training
Kräftigendes Ganzkörpertraining mit funktionellen Übungen. Materialien wie Langhanteln, Kurzhanteln etc. versprechen Abwechslung.

Starker-Rumpf
Ein kräftigendes Training bestehend aus Rücken- und Bauchübungen.

Circular
Kurz und effizient. Die aufeinander abgestimmten Übungen im Geräte-Zirkel, kräftigen die Muskeln, fördern die Ausdauer, unterstützen die Gewichtsreduzierung und stärken die Knochenstruktur.

Vinyasa Power Yoga
Im Vinyasa Power Yoga werden die Asanas zu einem fließenden und dynamischen Yoga-Flow verbunden. Der Körper sehr erwärmt und Durch einfache bis komplexe Bewegungsabläufe werden neue und intensive Körperwahrnehmungen geweckt und körperliche wie emotionale Blockaden gelöst. Vinyasa Power Yoga vereint Kraftausdauer, Koordination, Herzkreislaufstraining, Beweglichkeits- und Atemschulung sowie meditative Praxis.

Workout mit Baby

Ein Fitnesskonzept für Mütter, die mit Freude wieder in Form kommen wollen. Das Baby ist dabei und wird in die Übungen integriert. Ein Mix aus Kräftigung, Ausdauer, Beweglichkeit und Dehnung. Idealer Folgekurs nach der Rückbildung.

Voraussetzung: Rückbildungskurs vorab. Babys von 3 – 18 Monaten.
Für jedes Level, keine Grundkenntnisse erforderlich.

Präventionskurse
BALLance und Pilates für mehr Entspannung und weniger Rückenschmerzen.
Siehe Beschreibung Präventionskurse.

Dance Aerobic
Einfache Schritte und Schrittfolgen wird es zu einem schweißtreibenden Ausdauertraining.

Farburner/BBP
Einfache Schritte, viel Schweiß und Straffung für Bauch, Beine und Po.

Schwinn-Cycling
Effektives Herz-Kreislauftraining auf einem speziell konstruierten Standrennrad.

Cardio-Cycling

Anders als beim klassischen Spinning trainieren wir nicht nur die Beine, sondern deinen gesamten Körper. Mit Hanteln und Push Ups formen wir den Bauch, Oberkörper und die Arme. Cardio-Cycling ist dein gesundes Workout, das die Gelenke schont, schlanke Muskeln schafft und deine Seele zum Fliegen bringt.

HIIT ( Hochintensives Intervalltraining)
Ganzkörperintervalltraining mit hoher Intensität und kurzen Pausen.

Klassisches Ballett
Körperschulung, Haltung, Ausdruck, Beweglichkeit und Freude am Tanz sind Schwerpunkte dieses Unterrichts. Bühnenauftritte runden das Programm ab.  Die Technik fördert sowohl Stärke, Beweglichkeit, als auch Genauigkeit.

Lyrical Jazz
Leidenschaft – Choreographie- Ästhetik
Bei dieser Jazzdance-Stil wird ausschließlich Choreographien zur lyrischer Musik getanzt. Moderne, fließende Bewegungen stehen im Fordergrund. Geschult wird vor allem die Musikalität, Koordination, Beweglichkeit und Flexibilität.

Stepptanz
Durch an den Schuhen, befestigte Eisenplatten wird während des Tanzens der Rhythmus mitgeklopft.

Zumba
Aerobic und Tanzschritte zu Latino-Musik  versprechen eine Menge Spaß. Pro Stunde können bis zu 1000 Kalorien verbrannt werden!

Hip-Hop
Es wird zu aktuellen Hits eine Choreographie getanzt.

Workshops in Flamenco, Modern-Dance und Gesellschaftstanz runden das Program ab.

Taekwon-Do
Taekwon-Do ist eine waffenlose Kunst der Selbstverteidigung aus Korea, welche eine 2000 Jahre alte Tradition hat. Hände und Füße werden wie Waffen benutzt. Die Techniken ergeben sich aus der natürlichen Körperbewegungen und können von Menschen jeder Altersstufe ausgeübt werden.

Kummooyeh
Im Kummooyeh wird der Umgang mit dem koreanischen Schwert unterrichtet. Die Disziplinen sind Grundtechniken, Schwertformen, Sparring und Schnittübungen. Das Bogenschießen mit dem Reiterbogen und Meditationsformen runden das Training ab. Teilnehmen können Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

QiGong
Übung von fließenden Bewegungsfolgen zur Steigerung der Konzentration und inneren Ausgeglichenheit

Tai-Chi
Hauptaspekte des Tai-Chi sind Gesundheit und Meditation. Die Übungen haben zum Ziel Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

Stretch&Relax
Durch sanftes Dehnen der gesamten Muskulatur, zu entspannender Musik, wird die Beweglichkeit verbessert und das gesamte Wohlbefinden gesteigert.

Yoga
Durch Entspannungs- und Dehnungsübungen werden Körper und Geist gestärkt, der Alltagsstress und die Verspannungen abgebaut.

Vinyasa Power Yoga
Im Vinyasa Power Yoga werden die Asanas zu einem fließenden und dynamischen Yoga-Flow verbunden. Der Körper sehr erwärmt und Durch einfache bis komplexe Bewegungsabläufe werden neue und intensive Körperwahrnehmungen geweckt und körperliche wie emotionale Blockaden gelöst. Vinyasa Power Yoga vereint Kraftausdauer, Koordination, Herzkreislaufstraining, Beweglichkeits- und Atemschulung sowie meditative Praxis.

Mobilisationstraining
Motorik, Beweglichkeit und Körpergefühl werden verbessert. Gelenke, Faszien und Muskeln werden wieder in Einklang gebracht.

Faszination
Training mit der Faszienrolle strafft das  Bindegwebe und fördert die Regeneration der Muskeln.

Präventionskurse
BALLance und Pilates für mehr Entspannung und weniger Rückenschmerzen.
Siehe Beschreibung Präventionskurse.

Kindertanz: für Kinder ab 4 Jahre.

Die Kinder werden mit tänzerisch-rhythmischen Basiselementen vertraut gemacht. „Ganz nebenbei“ findet eine umfassende Tanz-und Bewegungserziehung statt. Motorik, Gleichgewicht und Rhythmik werden geschult.

Elemente aus der Tier- und Märchenwelt bereichern das Programm. Die Phantasie, Kreativität, Umgang mit anderen Kindern sowie der natürliche Bewegungsdrang der Kinder wird gefördert und erhalten. Die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund dieses Programms.

YoBEKA: für Kinder ab 5 Jahre

YoBEKA ist die Kombination aus Yoga, Bewegung, Entspannung, Konzentration und Achtsamkeit. Es befähigt unsere Kinder, den Alltag besser zu bewältigen und fördert ihre körperliche und seelische Gesundheit.

YoBEKA verbessert gezielt die Körperwahrnehmung, das Körpergefühl und die Motorik. Das Programm aktiviert all unsere Wahrnehmungssysteme, die Steigerung der Beweglichkeit, die Förderung des Gleichgewichtssinns und der Koordinationsfähigkeit. Es fördert die Sensibilisierung der Tiefenwahrnehmung und aktiviert all unsere Sinne.

Die Förderung der Körperwahrnehmung und Beweglichkeit wirkt gegen Stress und schafft mehr Achtsamkeit sich selbst und Anderen gegenüber. Die Förderung von Empathie schafft Mitgefühl. Mitgefühl stärkt das Selbstvertrauen. Ein gutes Körpergefühl stärkt das Selbstbewusstsein. Selbstbewusstsein gibt Zufriedenheit. Zufriedenheit fördert das friedliche Miteinander. Gehen Kinder friedlich miteinander um, entsteht ein gutes soziales Klima.

Klassisches Ballett: für Kinder ab 6 Jahre
(Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.)

Körperschulung, Haltung, Ausdruck, Beweglichkeit und Freude am Tanz sind Schwerpunkte dieses Unterrichts. Bühnenauftritte runden das Programm ab.

Hip-Hop: für Kinder ab 6 Jahre
(Angebote für Kinder und Jugendliche)

Lerne die coolen Moves der Hip/Hop Szene. Power und Lebensfreude finden Ausdruck in Choreographien.

RSG – Rhythmische Sportgymnastik: für Kinder ab 7 Jahre

Rhythmische Sportgymnastik ist eine Turnsportart und ist vor allem durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet. Sie erfordert in hohem Maß Körperbeherrschung, Koordinations- Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. In diesem Kurs stehen der Einsatz von Bändern, Reifen, Bällen und Springseilen im Zentrum der Gruppen-Choreographien. Wer Geschicklichkeit und Ästhetik förden möchte und Aufführungen mag, ist in diesem Kurs richtg.

Hula Hoop Training –  für Kinder ab 7 Jahre

Der Hula Hoop Reifen macht Bewegung interessant und zum Erfolgserlebnis. Die kreisenden Bewegungen trainieren den ganzen Körper und auch das Gehirn wird angeregt, Geschicklichkeit und Körperwahrnehmung, sowie der Spaß an der Bewegung wird nachhaltig gefördert. Wer sich regelmäßig damit beschäftigt, kann sich besser konzentrieren und die Koordination wird spielerisch verbessert. Kinder werden ausgeglichener und mit mehr Beweglichkeit und Kraft wird das Selbstbewusstsein gefördert.

Dance-Kids: für Kinder ab 9 Jahre

Dance-Kids ist ein umfassendes Tanzprogramm für Kinder aus verschiedenen Stilrichtungen. Elemente aus Hip-Hop, Jazzdance, Pop und Videoclip-Dance bilden die Basis für die Choreographien zu aktueller Musik aus der Hip-Hop und Pop-Szene.